Rollläden – für Licht ganz nach Ihrem Bedarf

Aluminium-Rollladen
Mit unseren hochwertigen Sicherheits-Rollläden aus Aluminium genießen Sie gleichzeitig auch einen erhöhten Einbruchschutz.

Rollläden schützen Ihre Privatsphäre, helfen Blendeffekte vermeiden und verhindern das Ausbleichen von Möbeln und Teppichen. Sie sorgen für angenehme Dunkelheit im Schlafzimmer ganz ohne störenden Lichteinfall durch die Straßenbeleuchtung. Sie ermöglichen ein ungetrübtes Fernsehvergnügen ohne lästige Spiegelungen. Und sie verhindern, dass Sie sich abends in Ihrer erleuchteten Wohnung wie auf dem Präsentierteller fühlen.

Mit unseren Rollläden können Sie den Lichteinfall und die Helligkeit in Ihren Räumen zuverlässig regulieren. So erzeugen Sie kühlen Schatten an heißen Sommertagen oder komplette Dunkelheit, wenn von außen einfallendes Straßenlicht Sie beim Schlafen stört.

Ein Rollladen erfüllt also mehrere Aufgaben zugleich: Er dient als Blickschutz, Blendschutz, Sonnenschutz, Schallschutz, Wärmedämmung und Einbruchhemmung.

Kurz: Rollläden sind aus unserem Alltag kaum mehr wegzudenken.
Sie lassen sich einfach montieren und passen sich je nach Wunsch dezent an die Fassade an oder sorgen für farbige Akzente. Seien Sie Ihr eigener Gestalter, und wählen Sie Ihren Rollladen nach Ihren Vorstellungen und Anforderungen. Wir bieten Ihnen eine Vielzahl an Profilen, Farben und Modellen.

Klappläden – die historischen Vorgänger der Rollläden

Ein einfacher Vorgänger des Rollladens war der Klappladen aus Holz. Er diente als beweglicher Sichtschutz und war schon zu Zeiten der alten Römer bekannt. Im Frankreich des frühen 19. Jahrhunderts wurden die ersten Zugjalousien entwickelt: Sichtschutzanlagen auf Basis von Lamellen, die mittels Bändern zu einem Paket zusammengezogen werden konnten. Als ihr Erfinder gilt der französische Kunsttischler Cochot in Paris, der im Jahre 1812 ein Patent auf seine Erfindung erhielt, Brettchen an Ketten aufzuhängen, die sich durch Schnüre hochziehen ließen.

Im Anschluss daran entstanden die Rolljalousien, die sich auf eine Welle, also eine Art beweglich gelagertes Rohr, aufwickeln ließen. Die ersten Rolljalousien hatten Holzlamellen, was aufgrund der Schwere des Materials einiges an Muskelkraft erforderte. Daraus wiederum entwickelte sich der leichtgängige Rollladen aus Aluminium oder Kunststoff, wie wir ihn heute kennen.

Der Rollpanzer – der Schutzschild Ihres Rollladens

Das wichtigste Element des Rollladens ist der Rollpanzer. Wer es weniger martialisch mag, bezeichnet ihn als Rollladen-Behang. Er besteht aus miteinander verbundenen Rollladenprofilen – gelenkig gekoppelten Einzelelementen, die bei uns in Kunststoff, Aluminium, Holz oder Edelstahl erhältlich sind. Alle Modelle überzeugen durch große Belastbarkeit und Langlebigkeit.

Das untere Drittel des Rollladen-Panzers ist mit Lichtschlitzen versehen. Damit lässt sich der Lichteinfall gut regulieren, denn oftmals ist ja eine vollständige Verdunklung gar nicht gewünscht. Aber auch die Frischluftzufuhr lässt sich über die Lichtschlitze des Rollladens regulieren. Eine gute Belüftung ist wichtig, damit sich im Sommer keine Hitze zwischen Rollladen und Fensterscheibe staut.

Rollladen-Vielfalt – Modelle für jeden Anspruch

Rollläden unterscheiden sich durch das Material, aus dem sie gefertigt sind, durch die Lamellenbreite und durch ihre Form, denn für Dach- oder Giebelfenster sind oft auch andere Modelle gefragt als die üblichen Rechteckformen für herkömmliche Fenster- und Türabschlüsse.

Kunststoffrollläden – Hitze- und Kälteschutz durch gute Dämmung

Kunststoffrollläden überzeugen durch ein hervorragendes Preis-Leistungsverhältnis. Zudem weisen sie besonders gute Dämmeigenschaften auf. Das heißt, im Sommer, schützen sie vor Hitze in Ihren Wohnräumen, im Winter halten sie durch ihre isolierende Wirkung die Kälte draußen und die Heizkosten unten. Die Ursache liegt in der geringen Wärmeleitfähigkeit des Kunststoffs PVC. Darüber hinaus ist PVC besonders langlebig und schlagfest. Aus diesem Grund sind Kunststoffrollläden besonders resistent gegenüber Witterungseinflüssen.

Unsere Kunststoffrollläden lassen sich denkbar einfach bedienen. Entweder ganz klassisch per Gurtzug oder Kurbel oder aber motorbetrieben mit Schalter oder Fernbedienung. Auch der Anschluss an Ihre Haussteuerung ist möglich. Dies ist besonders im Urlaub praktisch, wenn das Öffnen und Schließen Ihrer Rollläden Ihr Haus belebt wirken lässt und ungebetene Gäste von einer Stippvisite abhält. Somit unterstützen die ohnehin einbruchresistenten Rollläden zusätzlich die Sicherheit Ihres Hauses.

Kunststoffrollläden sind die am häufigsten eingesetzten Außenbeschattungen für Neubauten. Aber auch Eigentümer älterer Häuser brauchen auf den Komfort von Rollläden nicht zu verzichten: Kunststoffrollläden lassen sich auch an Bestandsbauten relativ unproblematisch nachrüsten.

Wenn Sie besonders große Fensterflächen bis zu 2,85 m Breite beschatten möchten, können wir Ihren Rollladenpanzer mit Verstärkungen zusätzlich stabilisieren. Unsere Rollladenprofile sind in den Standardfarben Weiß, Grau und Beige erhältlich, aber auch andere Farbtöne sind auf Wunsch realisierbar. Die Profilstärken reichen von 8 bis 14 mm. Angepasst an die Einbausituation, lassen sich die Rollladenkästen zur Rauminnenseite oder mit dem Rollladenkastendeckel nach unten öffnen.

Hier finden Sie mehr Informationen über unsere Kunststoff-Rollläden.

Aluminium-Rollläden – Blendschutz und Sicherheit für Ihre Wohnung

Aluminium-Rollladensysteme sind in Hinblick auf Haltbarkeit, Wirtschaftlichkeit und Funktionalität unschlagbar. Um bestens gewappnet zu sein gegen Regen, Schnee und Hagel sind sie mit zwei Schichten Dicklack versehen. Diese Ausrüstung gewährleistet ein Höchstmaß an Widerstandsfähigkeit. Bei der Hagelresistenzprüfung erreichen unsere Aluminium-Rollläden die höchste Widerstandsklasse – sowohl ihr Panzer als auch Führungsschiene und Vorbaukasten. Selbst bei Hagelbeschuss blieben sie optisch und mechanisch einwandfrei.

Mit unseren hochwertigen Sicherheits-Rollläden aus Aluminium genießen Sie gleichzeitig auch einen erhöhten Einbruchschutz. Das belastbare, solide Material, die intelligente Konstruktion und die robuste Dicke der einzelnen Bänder sorgen für Sicherheit vor ungebetenen Gästen. Für besonderen Einbruchschutz bieten wir Ihnen eine Reihe von Sicherheits-Rollläden mit hochstabilen Rollladenstäben.

Aluminiumrollläden sind mehr als nur ein Garant für wirkungsvollen Schutz vor Lichteinfall und Lärm. Mit unseren vielfältigen Gestaltungsmöglichkeiten bei der Oberflächenveredelung bieten wir Ihnen die Möglichkeit, Ihre Stilvorstellungen an Ihrer Fassade zu verwirklichen – ob Sie eine eher zurückhaltende Beschattung wünschen, die sich dezent an Ihre Fassade anpasst, oder ob Sie mit leuchtenden Farben frische Akzente an Ihrem Haus setzen möchten. Wir bieten Ihnen Aluminiumrollläden in nahezu unbegrenzter Farbenvielfalt. Da unsere Beschichtungen dauerhaft farbstabil sind, werden Sie lange Freude an Ihren Rollläden haben.

Darüber hinaus ermöglichen hohe Stabilität und beste Oberflächenqualität Öffnungsbreiten, die mit Kunststoffrollläden nicht realisierbar wären. Und auch die Energieeffizienz überzeugt: Bis zu 44 Prozent Energie können von unseren Aluminiumrollläden pro Nacht eingespart werden.

Bei uns haben Sie die Auswahl zwischen Profilstärken von 8, 9 und 14 mm. Je nachdem, ob Sie einen besonderen Schwerpunkt auf Sichtschutz, Sonnenschutz, oder Einbruchschutz legen, empfehlen sich verschiedene Materialstärken. Kommen Sie in unsere Ausstellung, wir beraten Sie gerne.

Holzrollläden – Licht- und Sichtschutz mit natürlichem Charakter

Nicht nur den Fassaden historischer Bauten verleihen Holzrollläden eine prägnante Handschrift und ein Plus an Stil. Holz als ursprünglicher Werkstoff verbreitet eine warme Atmosphäre und schafft so ein behagliches, natürliches Ambiente. Unsere hochwertigen Holzrollläden erhalten Sie mit unterschiedlichsten Oberflächen und in einer Vielzahl von Farben. Mit Rollläden aus Holz schaffen Sie eine exklusive Ästhetik und erzielen damit eine Aufwertung Ihrer Immobilie und ein Stück naturnahe Individualität.

Rollläden aus Edelstahl – Maximum an Sicherheit und Widerstandskraft

Wer Wert auf besonders hohe Sicherheit legt, ist mit einem Rollladen aus Edelstahl gut beraten. Wir führen Modelle, die allerhöchsten Anforderungen entsprechen: Windlasten bis zu Widerstandsklasse 6 bei Elementbreiten bis 4 m und einem erhöhten Einbruchschutz der Sicherheitsklasse RC 3.

Selbst Hagel kann diesen Rollläden nichts anhaben: Unsere Edelstahl-Rollläden erreichen den maximalen Hagelschutz der Klasse 7, bei der auch heftigste Beanspruchung durch Hagelschlag keinerlei optische oder mechanische Schäden verursachen kann.

Vorbaurollläden – einfach und unproblematisch nachzurüsten

Wer seine Fenster im Nachhinein noch mit Rollläden ausrüsten möchte, ist mit unseren Vorbaurollläden gut beraten. Diese werden vor oder in die Fensteröffnung montiert. Dafür sind keine größeren Baumaßnahmen erforderlich. Es entstehen auch keine Hohlräume oberhalb des Fensters, was sich wiederum positiv auf die Dämmeigenschaften auswirkt. Mit Vorbaurollläden kommt es weder zu Wärmeverlusten noch zu Schwitzwasserbildung. Ihr Vorteil: Sie sparen Heizkosten und genießen ein angenehmes Kima in Ihrer Wohnung.

Anders als bei einem Aufsatzrollladen können möglicherweise erforderliche Reparaturen an einem Vorsatzrollladen problemlos von außen durchgeführt werden. Dennoch müssen Vorbaurollläden nicht auffällig sein. Sie lassen sich dezent in die Fassade integrieren und ergeben so ein harmonisches Gesamtbild.

Wer seinen Rollladen als Gestaltungselement nutzen möchte, kann dies natürlich gleichermaßen tun. Bei uns erhalten sie für die Kästen und Führungsschienen sämtliche RAL-Farben zur Auswahl. Auch eine Vielzahl von Oberflächen stehen Ihnen zur Verfügung, ob matt, glänzend oder strukturiert. Und auch bei der Kastenform haben Sie die Wahl zwischen unterschiedlichen Designs: eckig, rund, abgeschrägt oder zum Einsetzen.

Die Wahl des Materials spielt nicht nur eine funktionale, sondern auch eine optische Rolle. Wählen Sie zwischen Kunststoff, rollgeformtem und stranggepresstem Aluminium. Mit unterschiedlichsten Einbaumaßen können wir genau auf Ihre Wünsche eingehen.

Wenn Sie gerne Ihre Vorbau-Rollläden und Ihre Vorbau-Raffstoren in Farbe und Material aufeinander abstimmen möchten – kein Problem! Wir können Ihnen Farbgleichheit für beide Beschattungssysteme bieten. Hier finden Sie unsere Vorbau-Rollläden.

Schräg-Rollläden – passgenauer Sitz für spitze Ecken

In modernen Giebelbauten sind abgeschrägte Fenster keine Seltenheit. Doch wie soll man ein Fenster mit Diagonalform beschatten? Wir haben die Lösung für Sie. Für schrägverglaste Fenster bieten wir Ihnen unsere Schräg-Rollläden. Damit können Sie Ihre Innenräume vor Licht- und Lärmbelästigung schützen, und auch Kälte oder Hitze bleiben außen vor.

Ohne größere bauliche Maßnahmen lässt sich der Rollladen-Kasten in der Fensteröffnung montieren. Er schließt bündig auf beiden Führungsschienen ab, ganz ohne störenden Kastenüberstand. Selbst wenn Sie Ihren Schrägrollläden erst nach Fertigstellung des Hauses montieren lassen, bieten wir Ihnen mit dem optionalen Solarantrieb eine Möglichkeit, um auf Mauerdurchbrüche und die Verlegung von Elektrokabeln zu verzichten.

Dabei wird der Akku der Steuerung von einem Solar-Panel gespeist, das direkt auf die Blende oder beispielsweise auf das Dach montiert wird. Eine interne Schutzfunktion stellt sicher, dass der Akku immer ausreichend geladen ist, um den Schrägrollladen noch einmal hochzufahren. Bedienen lässt sich der solarbetriebene Schrägrollladen ganz komfortabel per Funkhandsender. Neben dem Solarantrieb stehen Ihnen natürlich auch Elektro- und Funkantrieb zur Verfügung.

Für Ihren Schrägrollladen stehen Ihnen runde, eckige oder eckig abgeschrägte Kastenformen zur Auswahl. Bei den Kästen und Führungsschienen können Sie aus der gesamten Palette an RAL-Farbtönen schöpfen. Den Rollladenpanzer gibt es in etwas eingeschränkterer Farbwahl.

Hier finden Sie weitere Informationen und Bilder zu unseren Schrägrollläden.

Multiform-Rollläden – Sonderformen? Kein Problem!

Manche Fenster sind sehr interessant in ihrer Formgebung – für die effektive Beschattung aber eine harte Nuss. Hier sorgen Multiform-Rollläden für Abhilfe. Multiform-Rollläden eigenen sich für alle Fenster mit Sonderformen – ganz gleich für welche Rundung oder Spitze. Anders als herkömmliche Modelle laufen diese Rollläden von unten nach oben. So können Sie auch Fenster mit jedweder Schräge sowie Rund- oder Stichbögen einwandfrei beschatten.

Für die Fertigung gelangen ausschließlich hochwertige Aluminium-Teile zum Einsatz. Ganz nach Ihren Wünschen werden diese pulverbeschichtet oder eloxiert. Bei der Farbe Ihrer Multiform-Rollläden haben Sie die Qual der Wahl: Alle Farben der RAL-Palette stehen Ihnen optional zur Verfügung. Unsere Standard-Rollladenfarbe ist Silber eloxiert. Wie Sie Ihre Multiform-Rollläden bedienen, ist ganz Ihnen überlassen. An Antriebsmöglichkeiten stehen Ihnen der Elektro- und Funk-Antrieb, bei kleineren Anlagen auch der Kurbelantrieb zur Verfügung.

Hier finden Sie weitere Informationen zu unseren Multiform-Rollläden. Wir beraten Sie gerne!

Dachfenster-Rollläden – angenehme Lichtstimmung, gute Dämmung

Wo Dachböden ausgebaut werden, muss natürlich auch für großzügigen Lichteinfall durch Dachfenster gesorgt werden. Hier sind entsprechende Rollläden unerlässlich.
Auch bei guter Isolierung neigen Dachböden dazu, sich mit Wärme aufzuladen. Denn an dieser Stelle trifft die Sonneneinstrahlung am unmittelbarsten auf, und zusätzlich steigt die Wärme des Hauses nach oben. Mit unseren Dachfenster-Rollläden sorgen Sie nicht nur für Blendschutz vor grellem Sonnenlicht, sondern wehren durch die guten Dämmeigenschaften gleichzeitig Hitze ab.

Derselbe Effekt greift auch im Winter, wenn das Dachgeschoss aufgrund seiner großen Oberfläche den frostigen Temperaturen besonders ausgesetzt ist. Dann sorgen die Dachfenster-Rollläden dafür, dass über die Fensterflächen nur wenig Wärme entweicht und der Wohnbereich angenehm kuschelig bleibt. Und auch die Heizkosten gehen nicht durch die Decke.

Regen, der auf die Dachfenster prasselt, kann etwas sehr Gemütliches haben. Doch wenn man aufgrund der Regengeräusche nicht ein- oder durchschlafen kann, ist Abhilfe geboten. Durch ihre dämmenden Eigenschaften helfen unsere Rollläden, Regen- und Hagelgeräusche auf ein verträgliches Maß abzumildern.

Wer den Thriller „Über den Dächern von Nizza“ kennt, weiß dass Einbrecher auch über das Dach kommen können. An unseren Dachfenster-Rollläden würden sie sich die Zähne ausbeißen. Durch hochschiebesicheren Panzer bieten unsere Dachfenster-Rollläden ein plus an Einbruchschutz und Sicherheit vor ungebetenen Gästen.

Unsere Dachfenster-Rollläden gibt es in einer Vielzahl von Farben und mit unterschiedlichsten Antriebsmöglichkeiten von Kurbel- über Funk-Antrieb bis hin zu Solarantrieb mit Funk. So können Sie die Lichtatmosphäre in Ihrer Dachgeschosswohnung perfekt kontrollieren, und die Freude über Ihr Refugium unter dem Dach bleibt ungebrochen.

Rollladen-Steuerung – bequemer geht’s nicht!

Auch wenn Sie einige unserer Rollladensysteme mit Gurtzug erhalten können: Die Zeiten schweißtreibenden Rollladenhochziehens mit Muskelkraft sind wohl eher vorbei. Machen Sie es sich bequem und entscheiden Sie sich für eine Steuerung Ihrer motorbetriebenen Rollläden per Knopfdruck. Sie haben die Wahl zwischen verdrahteten Systemen, ein- und bidirektionalen Anlagen, die Rückmeldung geben, sowie Antrieben mit mechanischer oder elektronischer Endabschaltung.

Besonders komfortabel sind automatische Steuerungssysteme. Per Zeitschaltuhr mit Wochenprogramm können Sie entsprechend Ihrer Lebensgewohnheiten einstellen, wann Ihre Rollläden rauf- und runterfahren sollen.

Gerade im Urlaub, zahlt es sich aus, wenn vorprogrammierte Steuerungsmechanismen zu Hause für Sicherheit sorgen. Legen Sie die automatische Bedienung Ihrer Rollladen-Anlage nach einem festen Zeitplan fest. So lässt sich die automatische Betätigung Ihrer Rollläden auslösen, ohne dass Sie vor Ort sind. Nach außen macht Ihr Haus den Eindruck, als sei es rund um die Uhr belebt.

Auch den Lichteinfall und die Klimatisierung Ihrer Wohnräume können Sie mit Automation und Sensorik steuern. Die voreingestellte Astrofunktion sorgt dafür, dass sich Ihre Rollläden automatisch schließen, sobald die Sonne untergeht. Bei besonders viel Sonne aktiviert ein Lichtsensor Ihre Rollläden und vermeidet so automatisch, dass es in Ihrer Wohnung unangenehm heiß wird.

Beratung Rollladen

Haben Sie Fragen zu Rollläden oder wünschen Sie eine fachgerechte Beratung?  Wir helfen gerne weiter. Oder werfen Sie einen Blick auf den Rollladen-Berater unseres Herstellers Becker.